2015-02-25

Guild Wars 2 – The Next Generation

So langsam nimmt die Guild Wars 2 Truppe bei Doomdungeon Inc. konkrete Formen an – inzwischen ist die Gruppe der aktiven Spieler auf Acht angewachsen, wobei es noch Luft nach oben in Form der derzeit acht passiven Helden gibt ūüėČ

Bei dem gestrigen Stammtisch haben @akirschniak, @boregard, @matz, @odilbert und @stoph die letzten Aufgaben und Fertigkeitsherausforderungen in den Kessex-H√ľgeln abgeschlossen und alle Wegmarken, Sehensw√ľrdigkeiten und Aussichtspunkte besichtigt. Damit stehen sie kurz vor Beginn des 3.Kapitels der Pers√∂nlichen Geschichte, mit dessen Abschluss es zur Ordenswahl kommen wird.

In der kommenden Woche werden die Gendarran-Felder und – gesetzt den Fall das alle Helden Level 30+ erreicht haben – die Katakomben von Ascalon das Ziel der Gef√§hrten sein. Wie bereits erw√§hnt, kann dort der Story-Modus mit Level 30+ und die drei Forscher-Modi ab Level 35+ gespielt werden.

Abtei Durmand

 

Um das ganze etwas in geordnete Bahnen zu lenken, legen wir allen Spielern nahe, sich im EQDKP+ Guild Wars 2 zu registrieren und dort die Chars & Twinks anzulegen. Verliese (Instanzen) werden auch bei Guild Wars 2 mit 5er-Gruppen gespielt und da es keine Rollenverteilung gibt, werden einzelne Klassen auch nicht bevorzugt behandelt (Stichworte Heiler & Tank). Insofern wird der Raid-Kalender angesichts der gro√üen Zahl potentieller Mitstreiter an Bedeutung gewinnen.

In diesem Sinne:
bitte im EQDKP+ Guild Wars 2 registrieren
Helden anlegen und zuk√ľnftig bei den entsprechenden Terminen zu- oder absagen ūüėČ

Tagged with: , ,

Comments & Reviews

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*